USERS CURRENTLY ONLINE ON DISCORD

Become one of us today, click to join!

Minecraft Version ändern

  • Aufrufe Aufrufe: 985
  • Letzte Aktualisierung Letzte Aktualisierung:

  • Einleitung (top)

    Standardmäßig ist Minecraft auf die aktuellste Version des Spiels eingestellt. Es kann jedoch vorkommen, dass du zu einer anderen Version wechseln möchtest, z.B. um die Kompatibilität mit einem bestimmten Server oder Mod sicherzustellen oder um einen wöchentlichen Snapshot (Beta-Version) zu verwenden. Um zu einer anderen Version des Spiels zu wechseln, musst du eine Starterkonfiguration mit der gewünschten Version erstellen und das Spiel so einstellen, dass es diese Konfiguration verwendet.​

    Alle Spielversionen können über den Launcher, den du bereits benutzt, aufgerufen und geladen werden. Jede Launcher-Konfiguration speichert verschiedene Einstellungen, einschließlich der Version Ihres Spiels. Du kannst ganz einfach eine neue Starterkonfiguration erstellen und dann zwischen ihnen wechseln, um schnell Spielversionen oder Einstellungen zu ändern. Um zu starten, lädst du Minecraft, loggst dich ein und klickst dann auf "Startoptionen". Wenn du das im unteren Bild gezeigte Menü nicht sehen kannst, klicke auf die Schaltfläche mit den drei parallelen Linien in der oberen rechten Ecke des Starters.​

    Profil erstellen (top)


    381-6ddc3b28db62d256796aab5298c291ef.png

    Nachdem du auf "Installationen" geklickt hast, gelangst du zu einem Fenster, in dem du Starterkonfigurationen erstellen oder bearbeiten kannst. Um die Auswahl der experimentellen Versionen, die als "Snapshots" bezeichnet werden, zu ermöglichen, aktiviere "Entwicklungsversionen".​

    Das Profil "Neuste Version", das sich bereits in der Liste befindet, ist der Standard und kann nicht geändert werden. Um die Spielversion zu ändern, musst du also eine neue erstellen. Klick dazu auf "+ Neu".​

    382-6b62ab5248ad6a6ca21c69e324f3036b.png

    Neues Profil konfigurieren (top)

    383-fb7c795530fa7fabb198720635e7af9d.png

    Hier findest du eine Reihe von Optionen zur Verwaltung der ausgewählten Konfiguration:​
    Name - Benenne dein Profil, damit du dich in Zukunft an seine Einstellungen erinnern kannst. Dies können "Minecraft Version 1.8", "Modding Profile" oder alles andere sein, als das du es bezeichnen möchtest.​
    Version - Wähle die Version, die du spielen möchtest, wenn du das Spiel mit dieser Konfiguration ausführst. In unserem Fall ist das die Version 1.15.2​
    Auflösung - Dies ist die Standardauflösung des Spiels.​
    Spielverzeichnis - Hiermit wird festgelegt, wo Minecraft-Daten gespeichert werden.​

    Wenn du "Erweiterte Einstellungen" eingeschaltet hast, kannst du auch weitere Einstellungen vornehmen.​

    384-d1014eff9e45e0f099360e83cb34ed24.png

    Jetzt hast du eine neue Launcher-Konfiguration! Juhu! Um sie zu verwenden, wähle eines der anderen Menüs (z.B. "Neuigkeiten" im folgenden Beispiel) und klicke auf den Pfeil neben "Spielen". Dies ermöglicht es dir, die Starterkonfiguration auszuwählen, und du kannst das Spiel starten und die von dir gewählte Version spielen.​

    Neues Profil auswählen (top)



    385-06943fbc2e5a54901eea990bf435eabb.png


    Viel Spaß auf CraftTopia​