1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wenn du bereits in unserem Forum registriert warst, aber dein Login nicht mehr funktioniert, könnte es daran liegen, dass du dich in unserem alten Forum registriert hast. Registriere dich bitte hier erneut.

    Information ausblenden

Event Capture the Wool am 03. Februar bei Minebench

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten & Ankündigungen" wurde erstellt von gaRt3n, 29. Januar 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gaRt3n

    gaRt3n Mädchen für alles Admin

    Registriert seit:
    18. Januar 2017
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Mönchengladbach
    [​IMG]

    Hallo Freiblocker,

    wie auch im letzten Februar möchte Minebench euch wieder zum ersten serverübergreifenden Event des Jahres einladen. Wie damals auch, wollen wir wieder Capture the Wool spielen!
    Das Event wird am Samstag den 3. Februar um 20 Uhr stattfinden, Einlass findet wie üblich eine halbe Stunde vor start, also 19:30 Uhr.


    Wie wird Capture the Wool gespielt?

    In Capture the Wool geht es ‒ wie der Name schon sagt ‒ darum die Wolle der gegnerischen Teams zu erbeuten und die Schatzkammer eurer Festung mit der Wolle zu füllen. Aber passt auf, dass ihr dabei nicht getötet werdet denn dann verliert ihr alle Wollblöcke die ihr in eurem Inventar habt an eure Gegner!

    Damit ihr eure Festung besser verteidigen könnt gibt es zu Beginn des Spiels eine 15-minütige Aufbauphase in der ihr eure Festung verstärken, eine Strategie planen und Verteidigungsanlagen aufbauen könnt. Darauf folgt dann die 30-minutüge Kampfphase in der ihr eure Gegner angreifen und ihre Wolle erbeuten sollt. Das Team das am Ende des Matches die meisten gegnerischen Wollblöcke gesammelt hat gewinnt. Wichtig hierbei ist, dass nur die Wolle in eurer Schatzkammer gezählt wird!

    Um euch einen Vorteil vor euren Gegnern zu verschaffen habt ihr außerdem die Möglichkeit spezielle Items und Waffen zu finden. Diese sind in den Tunneln und Türmen der Karte unter Obsidianblöcken in Kisten versteckt. Die Items haben teilweise spezielle Effekte und Funktionen mit denen ihr eure Gegner überraschen könnt!

    Ihr habt zu Beginn die Möglichkeit euch eines der vier Teams auszuwählen, wenn es los geht werden die Teams dann automatisch ausgeglichen. Wenn ihr nach der ersten Runde noch Lust habt können wir auch mehrere Runden spielen!

    Zur besseren Kommunikation werden euch auch im Spiel und auf dem Teamspeakserver von Minebench (ts.minebench.de) Kanäle für die einzelnen Teams zur Verfügung stehen. (Im Spiel könnt ihr mit /. <text> mit euren Teamkameraden schreiben)

    Auch gelten wie immer unsere Serverregeln, also kein Verschaffen von unfairen Vorteilen durch Hacks, Mods oder Bugs! Und ihr solltet euch natürlich auch euren (gegnerischen) Mitspielern gegenüber freundlich verhalten.


    Wir wünschen euch viel Erfolg und Spaß beim Event!
    Euer Minebench-Team
     
  2. MaxsTopic

    MaxsTopic Aktives Mitglied Spieler

    Registriert seit:
    23. Juli 2016
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Lurup, Hamburg
    Freu mich schon auf das Event. Konnte letztes Jahr, ja leider nicht dabei sein.
     
  3. MaxsTopic

    MaxsTopic Aktives Mitglied Spieler

    Registriert seit:
    23. Juli 2016
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Lurup, Hamburg
    Leider muss ich bedauern, dass die Version, für dieses Event nicht geeignet ist. Man hätte ein Plugin rauf machen können, um das 1.8 PvP nutzen zu können. Anderer seits ist es komisch, wenn 15 Personen auf eine Person einschlagen, aber die eine Person aber die Meute tötet. Bzw. die Person alle schläge aushält.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen