1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wenn du bereits in unserem Forum registriert warst, aber dein Login nicht mehr funktioniert, könnte es daran liegen, dass du dich in unserem alten Forum registriert hast. Registriere dich bitte hier erneut.

    Information ausblenden

Mcnuckel

Dieses Thema im Forum "Stell dich vor!" wurde erstellt von McNuckel, 5. Juni 2018.

  1. Da schließ ich mich den Vorpostern mal an und tippe hier auch mal ein paar Zeilen.

    Zu allererst weil man immer wieder drauf angesprochen wird, mein Name hat grundsätzlich nichts mit Minecraft zutun und ich bin auch kein DJ :D gesprochen wird es wie in Mc Donalds und ob das Nuckel als u oder a wird euch überlassen ;)

    So nun zum Wesentlichen

    Im echten Leben heiße ich Robin, bin mittlerweile 30 Jahre alt und komme aus der Nähe von Leipzig, bin also Sachse, nicht durch Geburt aber durch die Gnade der Auserwählten, welche in dem Fall wohl meine Eltern waren.
    Ansonsten war ich wie die meisten irgendwann mal in der Schule, 12 Jahre Gymnasium allerdings ohne Abitur raus, danach kam der Zivildienst, welcher noch Pflicht war zu der Zeit.
    Es folgte eine Ausbildung als Garten und Landschaftsbauer, welchen Job ich heute immernoch ausübe und das täglich gern, nun mittlerweile seit 10 Jahren in der selben Firma.
    Nach der Arbeit geht man wie Viele, den üblichen Wegen nach, bis man abends vorm PC sitzt. In meiner Welt existiert kein TV also bleibt viel Zeit vorm Bildschirm.
    Früher zockte ich eigentlich nur Strategie-Spiele wie Age of Empires, Cossacks oder Command&Conquer.... Ego-Shooter waren noch nie meins, obwohl irgendwann dann doch GTA und auch FarCry bzw Teile der CoD-Reihe dazu kamen.

    Als ich Minecraft die ersten Male bei YouTube gesehen habe, dachte ich mir noch, was fürn Scheiß.....doch irgendwann veränderte sich die Sicht darauf. Nun sind es wohl fast schon 7 Jahre was ich mit dem "Scheiß" zubringe, immer wieder aufs Neue fasziniert was alles möglich ist aus so einem einfach Spielprinzip.
    Viele Jahre hab ich nur Singleplayer-Survival gespielt, so ca 4,5....und dabei sind nur 2 Welten zustande gekommen, in denen ich mich ausgetobt habe. Dann hatte ich einen Server bei Nitrado mit einem Kumpel, welcher nach ca 1 Jahr eingestampft wurde wegen seinem Zeitmangel...somit folgte wieder Singleplayer-Survival....dann mal verschiedene Modpacks, wie SkyFactory, Feed the Beast, Attack of the B-Team, Gronkhs Life in the Woods: After Humans

    Zwischendurch: im Herbst 2016 suchte ich mal einen Server wo ich einfach nur daddeln konnte...ich fand Nytron.de ein kleiner Bungee-Server, dort war ich schnell zu tief drin und war von Mod, Sup bis Builder alles...eine 5000x5000 Citybuild-Welt mit Grundstücken wurde komplett custom gebastelt, mit Vulkanen, Gebirgen, tropischen Inseln.....wir bauten extrem detailreiche Häuser, Kathedralen, Industrie und Hafenanlagen, doch die Member, das Interesse und der Erfolg damit blieben trotz Werbung, Homepage und Verbreitung in sozialen Netzwerken aus. Leider, oder auch zum Glück, denn ich merkte allmählich das ich da zu tief drin war und es zeitlich immer schwerer bewältigen konnte, neben einem 10 Std Job und einer Wochenend und Fernbeziehung. Und das schlimmste war eigentlich das ich dem eigentlichen Spielen von Minecraft nicht mehr nachkommen konnte. Somit trennten sich die Wege mit Nytron.de dann Ende 2017 und brachten mich mit einer Bekannten auf einem Nitrado-Server zu diversen Modpacks.

    Mitte Mai, genauer am 16.05.18 loggte ich mich zum ersten Mal bei CraftTopia ein, wie immer an den Spawns, war ich mit allem leicht überfordet, doch ich hatte 1 Std Fly und zog einfach mal so übers Land, nachdem ich mich vom Spawn weg teleportiert hatte. Ich kam über das ein oder andere Grundstück, über Dörfer und Landschaften....
    Dann erspähte ich 2 Inseln, landete und verballerte die erste Schaufel mit der Einebnung. Was war das denn? Es gibt Level fürs abbauen o_O und wo kommt der Glowstone-Staub her. Der Chat meldete ich solle doch mal die /hilfe aufrufen wenn ich welche bräuchte...gut ich brauchte keine, aber das Interesse war geweckt. Diverse Befehle wurden ausprobiert und die Sucht bahnte sich ihren Weg. Mittlerweile bin ich schon etwas fortgeschrittener in der Handhabung der Befehle, aber ich habe immernnoch sehr sehr viel zu lernen, wie ich oft und immer wieder merke....
    Trotz das ich ein doch nach den Jahren echter ingame Profi geworden bin, kam ich als blutiger Server-Neuling zu euch und wurde ganz ganz lieb aufgenommen und eingewiesen, auf Fragen wurde stets freundlich und mit Geduld geantwortet, auch wenn ich wohl sehr viele hatte und mir manchmal schon echt selber blöd vorkam.
    Somit wuchs meine Insel nach oben und die Kisten wurden mehr, ich nahm an den ersten Events teil, flüchtete das erste Mal vor Jean dem Enderdrachen, weil ich allein da stand und die Mechaniken zum Vanilla etwas geändert waren. Doch im Grunde ist es genau das was ich suchte, obwohl ich mich lange Zeit immer vor großen Serven gescheut habe, ja eher es nicht wollte, weil ichs gern familär habe, allerdings beim Bauen meinen Platz und Ruhe brauch, wobei ich mich in alle Richtungen ausdehnen kann.
    Kurz um, danke, dass es euch gibt, das ich euch gefunden hab und eine lange gemeinsame Zeit, die durchaus zu Jahren werden könnte.
    Und sollte ich mich irgendwann mal als Sup oder ähnlichem bewerben dann löscht die Bewerbung bitte und haltet mich mit allen Mitteln davon ab :D also das mein ich echt ernst!!!

    So nun is aber Schluss hier,
    wer noch Fragen hat, immer her damit :)

    Lg McNuckel
     
    Hinaki und gaRt3n gefällt das.
  2. Huhu Robin,

    endlich mal was zum lesen xD sehr schöne und ausführliche Bewerbung und endlich steigt das Durchschnittsalter wieder an wuuhhuu. Dachte schon das Alter wird nie ansteigen^^ Als du das erste mal bei uns warst und ich deinen Namen im Chat las hab ich mich total über deinen Namen amüsiert weil ich Nuckel so ausspreche wie es geschrieben wird :)

    Wie du schon bemerkt hast bietet Crafttopia sehr viel was wiederum auch sehr viele Befehle mit sich bringt. Ist am Anfang leider alles sehr unübersichtlich (wird sich aber definitiv noch ändern) doch mit der Zeit wird es einem leichter fallen. Das Team ist natürlich auch jederzeit da falls Hilfe benötigt wird :)

    Aufgrund dessen dass du schon mal builder warst und beschrieben hast was du schon alles gebaut hast weckt das natürlich meine Neugier was du aus deiner Insel machst. Vielleicht magst du uns über einen Forumsthread am laufenden halten?

    Deinen letzten Absatz werte ich mal als Eindruck und gleichzeitig als Feedback von dir :) Wir legen sehr viel Wert darauf Hilfestellung zu geben wenn diese benötigt werden. Auf Crafttopia stehen die Spieler im Mittelpunkt und wir haben jederzeit ein offenes Ohr für euch.

    Immer wieder berichten uns Spieler dass sie von anderen Servern kommen und schildern uns ihre Eindrücke. Wir können uns oft sehr gut in diese Lage versetzen weshalb wir uns darin von vielen anderen Servern unterscheiden. Wir sind Teamler um für euch da zu sein denn es bringt weder euch noch uns etwas wenn wir unseren Job nicht nachgehen würden. Außerdem glaube ich dass es deutlich zum Wohlbefinden beitragen kann.

    Obwohl du skeptisch warst hast du dir das ganze doch angesehen und wurdest überzeugt :) Ich hoffe dass du dich weiterhin gut einleben wirst und falls mal etwas sein sollte so kannst du dich natürlich jederzeit an das Team wenden. Das sind wirklich alles sehr liebe Menschen <3 Du bist natürlich auch jederzeit im ts willkommen falls du mal das Bedürfnis haben solltest.

    Man lobe dich übrigens dafür das du auch mal selbst herum probierst und du einer der ganz wenigen Spieler bist die ENDLICH mal den /hilfe Befehl nutzen. Auch die Tatsache das du den Chat liest finde ich sehr löblich. Leider wird der Chat von 90% der Spieler überlesen oder sie haben erst keine Lust sich damit zu befassen... Schön das es doch noch Menschen gibt die es nutzen ich verzweifelte so manches mal schon daran da ich mich fragte ob den meisten das wirklich so schwer fällt.

    Bevor ich jetzt aber noch mehr schreibe wünsche ich dir weiterhin ganz viel Spaß auf Crafttopia <3

    Kuchige Grüße

    Blockmuffin
     
    McNuckel gefällt das.
Schlagworte:

Diese Seite empfehlen