USERS CURRENTLY ONLINE ON DISCORD

Become one of us today, click to join!

Teambesprechung Besprechung Vom 17.05.2018

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

DTpower

Guest
Hallo Community,

in der letzten Teambesprechung wurden wieder einige Dinge festgelegt, die wir hier mit euch teilen wollen.

1. Serverseitige Inventar Sortierung

  • Das Inventar kann nun nicht mehr serverseitig durch euch sotiert werden. Wir habens uns entschieden dieses Feature zu deaktivieren, weil es in den Augen einiger Spieler eher zu Problemen und Verwirrung führt.
  • Wenn ihr nicht auf ein automatisch sortiertes Inventar verzichten wollt, dann schaut euch mal die Forge-Mod "Inventory Tweaks" an. Die Mod macht eigentlich das gleiche, was auch der Server bis gestern noch getan hat: Inventare und Kisten sortieren.
  • Bei Fragen zur installation, einfach auf diesen Beitrag antworten, ich kümmer mich Zeitnah um eine Schritt-für-Schritt Anleitung, aber auch selbständig auf Youtube schauen könnte helfen. :)
2. Mindest-Abstand zwischen Grundstücken
  • Wir möchten nochmal auf eine kleine "noch" ungeschriebene Regel hinweisen, dass neue Grundstücke nur mit einem Abstand von mind. 50 Blöcken zu anderen Grundstücken gesichtert werden. Dies gilt vorallem für Spieler, die sich nicht untereinadner kennen.
  • Das ganze gilt auch für die Erweiterungen eines Grundstücks, denn auch hier müssen die 50 Blöcke weiterhin eingehalten werden.
  • Ohne Abstand protecten wir nur, wenn beide Spieler ihre Zustimmung geben und auch nur max. 2 Grundstücke nebeneinander, um bei späteren Erweiterungen mehr Möglichkeiten zu besitzen.
3. Neue Survival Map
  • In der Teamsitzung haben wir uns augrund eines Beitrages mit der zukünftigen Größe der Survival Map beschäftigt.
  • Das Ergebnis: Die Survival-Map wird 15.000 Blöcke Lang und Breit und somit quadratisch wie die jetzige sein. Wie schon von gart3n angemerkt, wird diese auch nicht mehr zum Farmen von Erzen und anderen Rohstoffen genutzt werden, sodass 15k Blöcke für die nächsten zwei Jahre ausreichen sollten.
  • In dem Fall, dass die Map zu voll wird, können wir die Karte dennoch jederzeit vergrößern.
4. Shops und Lags
  • Wir konnten das Problem mit den Lags, die durch die Benutzung von Shops entstehen, eingrenzen und arbeiten mit hochdruck an einer Lösung.
  • Da das Ganze noch ausgiebig getestet werden muss, kann es noch einige Tage dauern, bis der Fix auf dem Hauptserver eingespielt wird.

~ Aber wir arbeiten dran, versprochen! :3 ~​

Das wars malwieder für diese Woche! Viel Spaß und ein schönes Wochenende! :D

Euer Crafttopia-Team!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.